Vorbemerkung:

Die Inhalte der vorliegenden homepage wurden u.a. teilweise mit Auszügen  aus der ICD-10 (International Classification of Diseases) der Weltgesundheitsorganisation (WHO)  in der Übersetzung durch die Klinik für Psychiatrie der Medizinischen Universität zu Lübeck erstellt http://www.informatik.fh-luebeck.de, teilweise mit modifizierten Auszügen nach dem Glossar von Karl C. Mayer, Heidelberg  http://www.neuro24.de.

Die internationale Klassifikation der Krankheiten durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und hier insbesondere die der psychischen Störungen muss als ein Versuch zum Erreichen einer gemeinsamen, länder- und kulturübergreifenden Sprachregelung gewertet werden, die gerade im Bereich der psychischen Störungen als besonders schwierig und auch als kontrovers diskutabel einzuschätzen ist. Es handelt sich dabei  also um keine allgemeingültige Darstellung von psychischen Krankheitsbildern,  sondern diese werden immer, je nach Blickwinkel und Voraussetzungen, möglicherweise in anderer Auffassung gesehen werden können.

 

Die Gewähr für die Richtigkeit sowie Ansprüche aus den auf dieser hompage gemachten Angaben werden ausgeschlossen.